Die Tochter Maxim Biller

ISBN: 9783596185382

Published: 2007

Paperback

432 pages


Description

Die Tochter  by  Maxim Biller

Die Tochter by Maxim Biller
2007 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, audiobook, mp3, RTF | 432 pages | ISBN: 9783596185382 | 6.79 Mb

»Ein Roman wie von Dostojewski.« Hannes Stein, Rheinischer Merkur Maxim Billers erster Roman erzählt die Geschichte einer verzweifelten Suche nach Glück und Erlösung: Der Israeli Motti Wind will im München der 90er Jahre die Schrecken desMore»Ein Roman wie von Dostojewski.« Hannes Stein, Rheinischer Merkur Maxim Billers erster Roman erzählt die Geschichte einer verzweifelten Suche nach Glück und Erlösung: Der Israeli Motti Wind will im München der 90er Jahre die Schrecken des Libanonkrieges vergessen und ein neues Leben beginnen.

Aber die Beziehung mit seiner deutschen Frau Sofie scheitert, und Motti flieht in eine neue, gefährliche Liebe - die Liebe zu der gemeinsamen Tochter Nurit. Mottis Leidensgeschichte kulminiert an einem einzigen Tag.

In verblüffenden Wendungen treibt uns der Autor durch das Lebenslabyrinth seines Helden, durch Erinnerung und Imagination, Wahn und Wirklichkeit. Gelungen ist Biller ein Stück aufregender schwarzer Prosa und zugleich ein ganz eigener Blick auf die Gegenwart durch das Auge der Literatur.



Enter answer





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Die Tochter":


tolnaiborvidek.eu

©2010-2015 | DMCA | Contact us